Wenn sich ganz Stuttgart zum Feiern auf dem Schlossplatz trifft, dann ist SWR-Sommerfestival. Zum zehnten Mal versüßt der Regionalsender gemeinsam mit dem Land Baden-Württemberg den Ländle-Bewohnern das lange Pfingstwochenende (18. bis 21. Mai 2018) mit einem üppigen Unterhaltungsprogramm.

Am Pfingstsonntag dreht sich auf dem Stuttgarter Schlossplatz ab 12 Uhr alles um die Feuerwehr: „Wir feiern die Feuerwehr“ lautet das Motto von SWR 4 und dem Land Baden-Württemberg beim SWR- Sommerfestival. Gemeinsam mit dem Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg wurde ein sehenswertes Programm auf die Beine gestellt, um für die Besucherinnen und Besucher die Vielfalt der Feuerwehr erlebbar zu machen.

„Feuerwehr sehen, Feuerwehr erleben“ heißt es am Pfingstsonntag auf dem Stuttgarter Schlossplatz. Der Erlebnispark wartet mit einem großen Familienprogramm rund um die Themen „Retten. Löschen. Bergen. Schützen.“ auf. An zahlreichen Mitmach-Stationen kommen alle Feuerwehrfans garantiert auf ihre Kosten und können eintauchen in die Welt und die Aufgaben der Helden im Alltag.

Kinder erlernen spielerisch, was bei Feuer zu tun ist. Groß und Klein kann sich unter anderem beim Drehleitersteigen auf Schwindelfreiheit testen lassen, aktuelle Löschfahrzeuge inspizieren und historische Feuerwehr-Oldtimer bestaunen. Man kann ausprobieren, wie unterschiedliche Feuerlöscher funktionieren. Und sich als Feuerwehrmann respektive Feuerwehrfrau verwandeln und in voller Schutzkleidung fotografieren lassen.

Über Themen wie Psychosoziale Notfallversorgung, Nachwuchsgewinnung oder die Aufgaben von Feuerwehrärzten wird informiert. Der Eintritt ist frei.

Hier finden Sie den Veranstaltungsflyer.

Im Rahmen einer Themenwoche beschäftigt sich der SWR schwerpunktmäßig an folgenden Sendeterminen mit dem Thema "Feuerwehr":

Montag, 14.05.2018

FRÜHSENDUNG, 6.00 bis 9.00 Uhr:

7.20 Uhr: Mein emotionalster Einsatz: O-Ton von Feuerwehrmann Andreas Knäbele aus Konstanz

8.10 Uhr: Ein Feuerwehrmann aus Leidenschaft: Manfred Wolfrum aus Wangen im Allgäu

NACHMITTAG, 13.00 - 16.00 Uhr:

Die Feuerwehr im Kindergarten – Reportage aus Denzlingen

AKTUELL, 12.30 - 13.00 / 17.00 - 18.00 Uhr:

Die Situation der Feuerwehr(en) im Land – Beitrag aus der SWR-Redaktion Landespolitik


Dienstag, 15.05.2018

FRÜHSENDUNG, 6.00 bis 9.00 Uhr:

Zwischen langem Warten und brüllendem Alarm...Reportage aus der Feuerwache 3 in Stuttgart

VORMITTAG, 9.00 - 12.00 Uhr:

Starke Frauen in der Feuerwehr – Beitrag aus Müllheim

NACHMITTAG, 13.00 - 16.00 Uhr:

Prominentente zur Feuerwehr (Mary Roos, Heinz-Rudolf Kunze…)

AKTUELL, 12.30 - 13.00 / 17.00 - 18.00 Uhr:

Migranten in der Feuerwehr – Beitrag aus Vaihingen/Enz

Mittwoch, 16.05.2018

FRÜHSENDUNG, 6.00 bis 9.00 Uhr:

O-Töne zur Feuerwehr: „Was haben Sie schon mit der Feuerwehr erlebt“? Umfrage(n) aus Reutlingen und Tübingen

Studiogast: Michael Reick, Kreisbrandmeister Göppingen zum Thema „Was tun, wenn’s brennt“?

VORMITTAG, 9.00 - 12.00 Uhr:

2 Gesprächsrunden mit Michael Reick: „Was tun, wenn’s brennt“?

NACHMITTAG, 13.00 - 16.00 Uhr:

Wo Feuerwehrleute auftanken und ihre Erlebnisse verarbeiten können: Ein Besuch im Feuerwehrhotel St. Florian in Hinzerzarten

AKTUELL, 12.30 - 13.00 / 17.00 - 18.00 Uhr:

Politik und Feuerwehr - Reinhold Gall schafft und liebt beides

 

Donnerstag, 17.05.2018

FRÜHSENDUNG, 6.00 bis 9.00 Uhr:

Emotionale O-Töne zur Feuerwehr – Stars, Feuerwehrleute, Menschen auf der Straße

8.10 Uhr LIVE aus der Landesfeuerwehrschule: hart trainieren für den Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr

VORMITTAG, 9.00 - 12.00 Uhr:

11.10 Uhr: LIVE aus der Landesfeuerwehrschule: hart trainieren für den Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr

NACHMITTAG, 13.00 - 16.00 Uhr:

„Warum sind Sie in der Feuerwehr? Was war Ihr emotionalster Einsatz“? Beitrag aus Gärtringen

AKTUELL, 12.30 - 13.00 / 17.00 - 18.00 Uhr:

Wer hilft den Helfern? Interview mit Walter Reber, beim Landesfeuerwehrverband zuständig für den Bereich der PSNV (Psychosoziale Notfallversorgung)

Freitag, 18.5.

FRÜHSENDUNG, 6.00 bis 9.00 Uhr:

Nachwuchssorgen überall – aber  in Tübngen-Hirschau rocken Mädchen die Feuerwehr

VORMITTAG, 9.00 - 12.00 Uhr:

Die Feuerwehr ist überall - auch auf dem Wasser, Beitrag aus Konstanz

NACHMITTAG, 13.00 - 16.00 Uhr:

Gespräch: Was ist am „Feuerwehrtag“ auf dem SWR Sommerfestival alles geboten?

AKTUELL, 17.00 - 18.00 Uhr:

Live-Schalte vom Stuttgarter Schlossplatz – das Sommerfestival hat begonnen! 

Samstag, 19.5.

FRÜHSENDUNG/VORMITTAG/NACHMITTAG

Emotionale O-Töne zur Feuerwehr, Thema Feuerwehrmusik + Ausblick auf den „Feuerwehrtag“

Sie möchten keine Neuigkeiten verpassen?

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!

Jetzt anmelden