Oldtimertreffen

Rundhauber, Eckhauber, Langhauber – diese Bezeichnungen lassen die Herzen von Liebhabern historischer Feuerwehrfahrzeuge höher schlagen. Glücklicherweise gibt es in Baden-Württemberg noch eine Vielzahl historischer Feuerwehr-Fahrzeuge. Viele noch nicht restaurierte Feuerwehr-Oldies schlummern in Scheunen und Feuerwehrhäusern.

Um diese historisch bedeutsamen Fahrzeuge für die Nachwelt erhalten zu können, hat der Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg ein Landesfeuerwehr-Oldtimertreffen ins Leben gerufen. Dieses Treffen soll auch ein Ansporn zum Erhalt bzw. zur Restaurierung historischer Feuerwehr-Fahrzeuge sein.

In regelmäßigem Abstand finden Landesfeuerwehr-Oldtimertreffen an unterschiedlichen Orten des Landes statt. Diese Treffen organisiert der Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg zusammen mit einer ausrichtenden Feuerwehr/Gemeinde. Bei diesen Veranstaltungen können die Besitzer von Feuerwehr-Oldtimern ihre gepflegten und gehegten Fahrzeuge einem breiten Publikum präsentieren.

Beim Landesfeuerwehr-Oldtimmertreffen ist zumeist beabsichtigt, das breite Spektrum motorisierter Feuerwehrfahrzeuge vom Beginn der Feuerwehr-Automobilisierung lückenlos auszustellen. Selbstverständlich dürfen ausländische Feuerwehrfahrzeuge bei der Ausstellung nicht fehlen und runden das Bild ab.

Das 7. Landesfeuerwehr-Oldtimertreffen in Aalen (Ostalbkreis) statt. Folgendes Programm ist vorgesehen:

Samstag, 5. Juni 2021
09.00 Uhr – 11.00 Uhr Eintreffen der ersten Feuerwehroldtimer auf dem Greutplatz; Frühstück und Anmeldung in Foyer der Ulrich-Pfeifle-Halle
ab 11.00 Uhr Fahrzeugkorso um den Innenstadtring; anschließend Zeit zur freien Verfügung für Besuch von Markt und Innenstadt
13.00 Uhr – 14.00 Uhr Oldtimerrundfahrt durch Aalen und die Nachbargemeinden
14.00 Uhr – 16.00 Uhr Besichtigung des Sammelsurium-Museums Fachsenfeld der Familie Wunderle
16.00 Uhr – 17.30 Uhr Kaffeetrinken
17.30 Uhr Rückfahrt; Unterstellung der Fahrzeuge im Rettungszentrum und auf dem Firmenparkplatz der Fa. Triumph in Aalen
19.00 Uhr Gemütliches Beisammensein im Rettungszentrum

Sonntag, 6. Juni 2021
08.00 Uhr – 10.30 Uhr Eintreffen der Feuerwehroldtimer auf dem Greutplatz; Frühstück und Anmeldung in Foyer der Ulrich-Pfeifle-Halle
10.30 Uhr – 11.00 Uhr Fahrt in die Innenstadt in Fahrzeugkorsos und Aufstellung der Fahrzeuge

Rahmenprogramm
ab 10.00 Uhr Bewirtung durch die Feuerwehr am Marktplatz; 40 Jahre Jugendfeuerwehr Aalen mit Stadtrallye der Jugendfeuerwehren
11.00 Uhr – 16.00 Uhr 7. Landesfeuerwehr-Oldtimertreffen in der Innenstadt (Fußgängerzone)
12.00 Uhr Offizielle Begrüßung durch Herrn Oberbürgermeister Thilo Rentschler
16.00 Uhr Verabschiedung der Oldtimer

Für Interessierte: Nachtwächterführung durch die Altstadt; (Uhrzeiten werden nach der Anmeldung bekanntgegeben

Wichtige Unterlagen:
Veranstaltungsflyer mit vielen weiteren Informationen
Anmeldeformular für das Oldtimertreffen 2021
Datenblatt für die Anmeldung
Einladungsschreiben
an Oldtimerbesitzer


Das nächsten Oldtimertreffen ist:
2022 Eppingen / Landkreis Heilbronn