Fit für den Feuerwehrdienst

Wettbewerbe und Sport

Roland Pfau
Fachgebietsleiter Wettbewerbe und Sport

Feuerwehrleute sind im Einsatz erheblichen physischen und psychischen Belastungen ausgesetzt. Erfolgreich „Retten, Löschen, Bergen, Schützen“ können nur trainierte Feuerwehreinsatzkräfte. Durch spezielle Trainingsprogramme oder Vorbereitungen zur Teilnahme an entsprechenden Feuerwehr-Sportveranstaltungen und Wettbewerben kann jeder Einzelne seine persönliche körperliche Leistungsfähigkeit messen und seine Kondition aufbauen.

Regelmäßig finden beispielsweise der Baden-Württembergische Feuerwehr-Duathon oder die Internationalen Feuerwehrwettkämpfe statt.

Geleitet wird unser Fachgebiet "Wettbewerbe und Sport" von Roland Pfau.

Wettbewerbe und sportliche Veranstaltungen

Wettbewerbe haben bei den Feuerwehren eine lange Tradition. Auch an zahlreichen Sportveranstaltungen nehmen regelmäßig viele Feuerwehrangehörige teil. Alle Informationen zu den Feuerwehrwettbewerben und den Sportveranstaltungen der Feuerwehr finden Sie hier.

Leistungsabzeichen für Baden-Württemberg

Alle Informationen rund um das Leistungsabzeichen Baden-Württemberg und die jeweiligen Abnahmetermine finden Sie hier.